Maria Mia

Die scharfe Berlinerin Maria Mia zeigt sich gern von ihrer wilden Seite je mehr Schwänze desto geiler wird dieser deutsche Pornostar.  Schon früh entdeckte das geile Luder ihre versaute Seite und fing damit an sich vor der Sexcam zu zeigen. Das reichte ihr noch lange nicht mit ihrem Mann zusammen erstellte sie ihre eigene Page. Auf der Venus trat sie mit bekannten Namen in Kontakt und dann bekam sie die Gelegenheit auch in einem Porno zu verwirklichen. „Deutschland sucht den Sexstar 3“ – das Casting lief prima und sie beschloss weiter zu machen. Danach wurde sie mit Drehangeboten überschüttet und arbeitete für bekannte Labels wir Magma, Inflagranti, Videorama, Puaka, Orion XXL…

2006 wurde sie von Inflagranti zu besten Deutschen Darstellerin für den Medien E-Line Award nominiert. Sie liebt es den Zuschauern richtig einzuheizen das macht sie nicht nur vor der Kamera sonder auch bei ihren Auftritten in Diskotheken und diversen FKK Clubs.  2009 erhielt sie auf der Venus den Preis als Best Cross-Over-Star 2009.  Momentan ist sie sehr oft als Camgirl und Moderatorin aktiv.

In jedem Video von Maria Mia sieht man was für einen Spass sie dabei hat wenn andere ihr beim Sex zusehen. Von Gruppensex bis Lesbensex ihre Videos sind allesamt ein Muss

Hier bekommst du ihre Pornos und kannst live mit ihr Chatten